Quelle: Pers. Beobachtung bzw. Erfahrung

Was gibt's hier?
Na klar, eine Zusammenstellung von häufig gestellten Frage (HgF) oder besser mindestens mir selbst einmal gestellte Fragen zum Thema Macropodus ocellatus, dem Rundschwanzmakropoden.
Dazu natütlich auch eine Antwort aus meinen Beobachtungen und nach meiner Interpretation.

Die ersten 4 Fragen stammen aus einer E-Mail-Themengruppe "Makropoden". Meine Antworten darauf habe ich hier fast 1-zu-1 übernommen.

Jeder Frage hat eine eigene Seite.
Viel Spaß.




Der Hexenwahn vom 15. bs zum 17. Jahrhundert war keine Ausgeburt des finsteren Mittelalters, war keine kollektieve Manie, es war stattdessen eine von Gelehrten! kräftig propagierte Theorie.