Fortpflanzungsverhalten bei Labyrinthfischen

TitelFortpflanzungsverhalten bei Labyrinthfischen
MedientypWeb Article
Jahr der VeröffentlichungSubmitted
AutorenDr. Vierke, J.
Titel der ReiheFischverhalten.de
Zusammenfassung

Gelegegrößen und Brutdauern1:

M. opercularis M. ocellatus
Eizahl/Laichphase 300-1000 200-500
Eizdurchmesser
mit und (ohne) Eihülle [mm]
0.8-1.0 (0.6) 1.0-1.1 (0.7-0.9)
133% M.op.
Schlupfzeit
h(bei °C)
28(28)
748°C*h
1.15h°C/Ei
32-35(25)
837°C*h
112%M.op.
2.40h°C/Ei
Freischwimmen
am x. Tag(bei °C)
3-4(26)
91°C*d
0.14°C/Larve
4(25)
100°C*d
110%M.op
0.29h°C/Larve
  • 1. Die Daten sind nicht statistisch abgesichert. Teilweise stammen sie nur von einem einzigen Paar. Sie sind also nur als grobe Orientierung zu werten. Siehe dazu auch Dr. Vierke, J.,
    "Brutpflegestrategien bei Belontiiden",
    Bonner zoologische Beiträge, vol. 42, 1991.
URLhttps://web.archive.org/web/20151125085404/http://www.fischverhalten.de:80/8.4._Labyrinther_Brutpflege.html



'Je mehr Leute es sind, die eine Sache glauben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Ansicht falsch ist. Menschen, die Recht haben, stehen meistens allein..'. {Sören Kierkegaard 1813-1855 Philosoph}