Sprachen

Anabantidae. Macropodus chinénsis (Bloch)

TitelAnabantidae. Macropodus chinénsis (Bloch)
MedientypBook Chapter
Jahr der Veröffentlichung1937
AutorenHolly, D. M., H. Meinken, and A. Rachow
BuchtitelDie Aquarienfische in Wort und Bild (Holly-Meinken-Rachow)
VolumeLieferung 17/18
VerlagVerlag Julius E. G. Wegner
StadtStuttgart-Winnenden
URL/system/files/HOLLY, MEINKEN, RACHOW - Lieferung 17-18.pdf

Kommentare

Bemerkenswertes

Bemerkenswert in dieser Beschreibung von etwa 1936 finde ich, dass zu dieser Zeit bereits bekannt war, dass diese Art problemlos niedrige Temperaturen verträgt und man sie nicht über 24°C halten sollte.
Etwas, das später - in "unserer" Zeit - erst wieder entdeckt/erfahren werden musste, wie Teichhaltung, kühle Überwinterung, Hinfälligkeit bei (ganzjährig) warmer Haltung.
Damals galt diese Art als ausdauernd und anspruchslos.




Die beste aller möglichen Welten ist eine Welt ohne Religion. {John Adams, 2. Präsident der USA}