(http)Evolutionsbiologen.de
Welt der Biologie (Vorarlberger Bildungsserver)




(http)Raubtiere und Artenvielfalt



(Film)Bonobo-Potential


Josef H. Reichholf: (2005 Treviranus-Medaille des Verbands deutscher Biologen (vdbiol) )


Weg vom Arche-Noah-Prinzip, PDF-Manuskript und Hörsendung


Videoblog von Josef Reichholf mit vielen interassanten Filmchen


Biber, Streitobjekt in Deutschland (Da der Original-Link nicht mehr verfügbar ist auf Archiv-Link umgestellt)
Genesungspille gegen die ideologisch fremdelnden (idelogische Öko-Xenophobie), die behaupten sogenannte Fremde (diesmal nicht Menschen sondern eben Tiere) trügen ein biolgisch (Ökologie) begündbares prinzipielles Label "Gefährlicher Alien!":
Heimische Tierarten trotzen den fremden Invasoren
Warum gibt es Landflucht bei Tieren (Da der Original-Link nicht mehr verfügbar ist auf Archiv-Link umgestellt)
Wie perfekt ist die Natur wirklich (Da der Original-Link nicht mehr verfügbar ist auf Archiv-Link umgestellt)
Alles Oeko Aber was ist Oekologie (Da der Original-Link nicht mehr verfügbar ist auf Archiv-Link umgestellt)


SWR-Bericht über die gängigen Jagdargumente
3sat-Bericht - Wölfe, Luxe, Bären und Elche für deutsche Wälder





Prof. Dr. Thomas Junker:


Thema Evolution von Prof. Dr. Thomas Junker
Zu Harmonisierungsversuchen zwischen Evolution und Schöpfung(Nicht mehr verfügbar)





Evolution am Beispiel des Guppys (Poecilia reticulata)
Frage einen Biologen (englisch)

Der Toba-Supervulkanausbruch vor etwa 74000 Jahren brachte die Menschheit nicht an den Rand des Aussterbens. Die dieser Katastrophen-Hypothese zugrundeliegenden Spuren eine genetischen Flaschenhalses im Erbgut der Menschen sind wahrscheinlich nur die Spuren der Auswanderungsereignisse aus Afrika. Nichteinmal die Tier- und Pflanzenwelt wurde durch diesen Ausbruch mittelfristig sonderlich gestört.





Neubürger der Tierwelt: Halsbandsittiche(Nicht mehr verfügbar)

Physik:


http://www.zeh-hd.de/(http)
Der Weg der Quantenteleportation






Humanismus:
Die Würde und die Entscheidungen des einzelnen Anderen achten, selbst, wenn diese den eigenen Vorstellungen widersprechen.
Aber nur solange diese Entscheidungen selbst diesem Kriterium folgen.
www.giordano-bruno-stiftung.de
Selbstbestimmung statt Kollektivismen
PDF: AUFKLÄRUNG im 21. Jahrhundert
Die "Zehn Gebote" des Evolutionären Humanismus


FreedomBox Kommunikationsautonomie zurück in die Hand des Individuums
Freifunk.net, freie Netze in Eigenregie
CORRECT!V: Recherchieren für die Gesellschaft



Klimadaten für dich
https://www.thegwpf.org/the-worlds-first-state-of-the-climate-survey-based-on-observations-only/
PDF: The Positive Impact of Human CO2 Emissions on the Survival of Life on Earth by Patrick Moore






Häusleleben:


Todsünden bei der Fachwerksanierung(http)(Nicht mehr verfügbar)







Karrikaturen: http://www.wiedenroth-karikatur.de/index.html(http)











http://www.mappinglife.org/(http)












Und denn, man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von Einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. -Oft lehrt man auch Wahrheit und Irrtum zugleich und hält sich an letzteren. {Johann Wolfgang von Goethe}