Quelle: Pers. Beobachtung bzw. Erfahrung

Beobachtung im Teich 2

Normaler RegenGrau bedeckt
TW: 17°C - 18°C
OW: 16°C - 18°C
Genau zum Beobachtungszeitpunkt:
TW: 17°C
OW: 18°C
Siehe Teichprotokoll

Das Topfpärchen der Kupferklan-Rundschwanzmakropoden hat den Topf wieder alleine bezogen und zeigt morgens während des leichten Regens davor unter den Seerosenblättern deutliche Balzfärbung zusammen mit relativ intensivem beiderseitigem Balzen. Beiderseitig meint, dass das Weibchen positiv mit Schwanzuntenwedeln gleichwertig aktiv beteiligt war.




Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben. {Bertrand Russel}