Sprachen

Fangsprung

Fangsprung

MOc: 26.06.10

Beobachtung im Teich

Sonnig, strahlendes Sonnenwetter
TW: 16°C -19°C
OW: 16°C - 26°C
Siehe Teichprotokoll

Fangsprung bzw. Nahrungssprung

Im Teich 1 im Wasserpestgewirr Richtung Wiese springt aus der Wasserpest etwas größeres senkrecht aus dem Wasser und ist dann wieder dauerhaft unsichtbar.
Die größten Tiere im Teich - abgesehen von nicht springenden Molchen - sind:Weiterlesen

  • die Frösche: Teichfrosch, Grasfrosch
  • die Stichlinge
  • die Rundschwanzmakropoden



  • 'Es spielt keine Rolle, wie schön deine Theorie ist. Es spielt keine Rolle, wie klug du bist. Passt sie nicht zu den experimentellen Ergebnissen/Beobachtungen, dann ist sie falsch!'. {nach Richard Feynman, Nobelpreis für Physik 1965}

    Inhalt abgleichen