Sprachen

Macropodus ocellatus

Macropodus ocellatus

Your browser is completely ignoring the <APPLET> tag!
To navigate and view the taxonomy tree java must be enabled.
klick: selkt./nav. im Baum; shift-click: vergr.; Maus gedrückt halten und bewegen: verschiebt; ctrl-click: fixiert; alt-click: anderen vergößern

Wie kommen juvenile Rundschwanzmakropoden mit dem Nahrungsangebot im Winter zurecht?

FAQ: 
ja

Zuerst einmal scheint das Nahrungsangebot im Winter in meinen Teichen nicht wesentlich knapper als im Sommer zu sein.
Die Knappheit bemisst sich ja an dem Nachfrager, hier den Rundschwanzmakropoden, die als Wechselwarme im Winter einen verlangsamten Stoffwechsel auf ihrer Seite haben.
Aber auch davon abgesehen ist ein winterlich mit Eis bedeckter Teich, in dem Sonnenlicht einstrahlt, kein so unproduktives System, wie ich mir vorgestellt hätte.Weiterlesen

MOc: Teich3 Video Rundschwanzmakropoden am 30.12.2017 unter Eis aktiv


Temperatur Teich 1 (OW) Teich 2 (OW) Teich 3 (OW)
Wetter Sonnig, strahlendes Sonnenwetter
Tiefenwasser(TW) 4°C
Eisabdeckung ~1.5cm,
vollständige Eisabdeckung
Weiterlesen

MOc: Teich3 Ringelnatter, Rundschwanzmakropoden und Molche

Heute hatte ich das Glück, dass sich eine der Ringelnattern in der Kamera gezeigt hat.

Ihr Browser muss HTML5+WebM-fähig sein, um das Video abzuspielen. Funktioniert es nicht, sagt ihnen ein Klick auf https://webm.html5.org, ob der Browser dazu fähig ist.

Weiterlesen

Die Otolithen der Macropodus-Arten (Pisces, Belontiidae)

Paepke, H. - J., "Die Otolithen der Macropodus-Arten (Pisces, Belontiidae)", Mitteilungen aus dem Museum für Naturkunde in Berlin. Zoologisches Museum und Institut für Spezielle Zoologie (Berlin), vol. 66, 03, 1990.



Wissenschaft ist der Glaube an die Unwissenheit der Experten. {Richard Feynman}

Inhalt abgleichen