Sprachen

Chromulinavorax destructans, a pathogenic TM6 bacterium with an unusual replication strategy targeting protist mitochondrion

TitelChromulinavorax destructans, a pathogenic TM6 bacterium with an unusual replication strategy targeting protist mitochondrion
MedientypJournal Article
Jahr der Veröffentlichung2018
AutorenDeeg, C. M., M. M. Zimmer, E. George, F. Husnik, P. J. Keeling, and C. A. Suttle
JournalbioRxiv
Veröffentlichungsdatum2018/01/01
Zusammenfassung

Ein parasitsiche Bakterium, welches sich auf den Weg in die Zwischenwelt der Viren begeben hat.
Es betreibt noch Zellteilung, hat die dafür notwendigen Gene.
Für den Stoffwechsel ist es aber genetisch bereits vollkommen auf die Wirtszelle angewiesen, selbst für ATP.
Außerhalb ihres Wirtes ist die Zelle vollkommen inaktiv. Erst wenn eine Bakterien fressender Einzeller sie frisst wird sie durch okkupieren des Stoffwechselsystems dieses Einzellers wieder aktiv und vermehrt sich zelltypisch durch Zellteilung.

Eine Zelle auf halbem Weg in die scheintote Welt der Viren.

URLhttp://biorxiv.org/content/early/2018/07/29/379388.abstract



Wissenschaft ist der Glaube an die Unwissenheit der Experten. {Richard Feynman}