Kurznotiz: Beutelmeisen (Remiz pendulinus) in Tübingen gesehen

Zu meiner Überraschung habe ich heute 26.03.2015 4 Beutemeisen gesehen

Und zwar zwischen 15:00h und 16:00h an einem kleinen Teich an der Blaulache bei Hornbach in Tübingen: 48.523664, 9.097699.
Der Teich ist mit Rohrkolben bewachsen.
An den Kolben erschienen auf einmal 4 kleine Vögelchen mit grau-weißlichem Kopf und rötlich-braunem Flügeln und Rücken.
Zierliche sehr hübsche Vögelchen, die eher an große Prachtfinken erinnerten.
Sie suchten nacheinander die braunen Kolben des Rohrkolbens auf und zupften wattige Stückchen ab,
bis sie endlich Richtung südwesten auf die Ramslache zu als Gruppe geradlinig wegflogen.

Ich habe vorher noch nie Beutelmeisen leibhaftig gesehen.
Wirklich sehr hübsche eher exotisch wirkende zierliche Vögelchen.




Die Religion hat viel Schlechtes und nur wenig Gutes hervorgebracht! {Claude-Adrien Helvetius}