TP: Waldquellteich 30.12.09

Quelle: Pers. Beobachtung bzw. Erfahrung

Beobachtung am Waldquellteich 30.12.09

Mittags:
Teich ist zugefroren außer an dem ca. 0.5m² großen und ~ 10cm tiefen Einlaufbereich

Im Einlaufbereich, welcher nicht mehr zugefroren ist liegen uf 0.5m² 3 tote Frösche.
Sie waren offensichtlich ins Eis eingefroren und haben es deshalb nicht überlebt.

Hätten sie sich einen Meter weiter entschieden zu überwintern, wären sie in komfortabler Tiefe gegen Durchfrieren geschützt gewesen.

Auch in Nichtgartenteichen sterben im Winter Frösche wegen z.B. falscher Überwinterungswahl.




Wissenschaft ist der Glaube an die Unwissenheit des 'Wissenschaftlichen Konsenses'. {frei nach Richard Feynman}