Quelle: Pers. Beobachtung bzw. Erfahrung

Beobachtung im Aquarium

Aquarium Bestand/623 Nachwuchs

Aufteilung
In zwei Abteile aufgeteiltes Aquarium: links A-Abteil, rechts B-Abteil
Gesamtoberfläche: 100cm * 50cm
Ganz links: Filterschwamm
Mitte: Abteiltrennwand aus Filterschwamm oben an der Frontschweibe mit dem einzigen schmalen Durchgang.
Besatz: M. ocellatus Jungfische aufeinander folgender Bruten.





Die größeren der Jungfische sind inzwischen so groß, dass sie die Weißen Mückenlarven - Mühsam zwar aber - erfolgreich bewältigen können.
Die Mittleren schaffe jetzt bequem Tubifex zu fressen, die kleineren brauchen noch Hüpferlinge und sonstiges Kleinfutter aus Teichalgenaufsammlungen.

Der tägliche Speiseplan besteht also aus Algenwatten aus dem Teich, Tubifex über Filterschwamm und weiße Mückenlarvenportionen.
Sie entwickeln sich gut.




Die dümmsten Märchen nennt man Religion. {Erhard Blanck}