Quelle: Pers. Beobachtung bzw. Erfahrung

Beobachtung im Teich

Sonnig, strahlendes Sonnenwetter
TW: 4°C - 5°C
OW: 1 cm Eis - 7°C
Siehe Teichprotokoll

In Teich 1 in den Schattenbereichen zum Abend erstaunlicherweis immer noch an einigen Stellen Eis auf dem Wasser.
In Teich 2 ist die Oberflächenwassertemperatur (OW) aber 7°C.

Zum ersten Mal dieses Jahr ein adulter Rundschwanzmakropode weitschweifig unterwegs

Die juvenuílen sind antürlich unterwegs. Immer noch etwas zäh in den Bewegungen wirkend aber fast schon normal geschmeidig.
Dafür zieht ein quirliger und vollkommen geschmeidiger adulter Rundschanzmakropode (Macropodus ocellatus) durch den Teich. Er bewegt sich schnell und geschmeidig, zieht in den Kanal und hindurch in den Teich 1 nüber, wo noch teilweise Eis auf dem Wasser liegt.
Die Stichlinge aus Teich 2 lassen sich vorn dem vorpreschenden Rundschwanzmakropoden in den Kanal mitziehen, verlieren dort allerdings schnell den Anschluss.




'Je mehr Leute es sind, die eine Sache glauben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Ansicht falsch ist. Menschen, die Recht haben, stehen meistens allein..'. {Sören Kierkegaard 1813-1855 Philosoph}