Quelle: Pers. Beobachtung bzw. Erfahrung





Beobachtung im Teich

Sonnig, strahlendes SonnenwetterWolkenlücken
TW: 16°C - 16°C
OW: 17°C - 22°C
Siehe Teichprotokoll






Rundschwanzmakropoden aus Teich1/2 (Grauklaner und Kupferklaner Macropodus ocellatus)

Weiterhin ganz kleine Jungfischchen von heute 2mm Länge zu finden: Beruhigend.

Bei den koreanischen Rundschwanzmakropoden

geht es kontinuierlich weiter.
Die größten der Jungen haben nun eine geschätzte Länge von >=2.5cm SL erreicht. Die Kleinsten die ich immer wieder sehen kann sind ca. 3mm.




Dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen. {Heinrich Heine}